Als Blogger Geld verdienen mit bezahlteArtikel.de

Eingetragen bei: Geld verdienen im Internet | 2

Geld verdienen mit bezahlten Artikeln

BezahlteArtikel.de bringt Werbekunden mit Bloggern zusammen, so heißt es auf der Startseite.  Schöner hätte man diesen Satz nicht formulieren können. Kurz und Knackig jedoch ausreichend Informativ.

Aus meiner Sicht ein weiterer Guter Anbieter, um seinen Blog ein wenig zu monetarisieren.

Auf den ersten Blick:

Die Internetseite ist gut strukturiert und leicht zu verstehen. Alle wissenswerten Informationen werden dort gegeben, ohne das die Seite vollgestopft und trist aussieht.

Auch die Verdienstmöglichkeiten für die bezahlten Artikel können sich für „kleinere“ Blogger und Blogs durchaus sehen lassen.

So ist die Vergütung von 7- 13 € pro Artikel gestaffelt.

Die Auszahlungsgrenze von 20 € hat man somit eigentlich schnell erreicht.

Wie ich erfahren konnte ist BezahlteArtikel.de neulich gestartet und arbeitet nach dem Vorbild eines in Tschechien erfolgreichen Systems.

Vorteile von Bezahlte Artikel.de für Advertiser :

  • Durch den Artikelkauf spart man sich Zeit und sichert sich Content.
  • Kauf von Backlinks durch BezahlteArtikel.de
  • Erreichen einer größeren Interessengemeinschaft.

Vorteile von BezahlteArtikel.de für Blogger:

  • Tipps und Anstöße für Blogartikel
  • Arbeit wird gut vergütet
  • Man braucht sich um nichts weiter zu kümmern
  • Auszahlungsgrenze wird schnell erreicht.

Alles in Allem ein guter Anbieter um sich etwas Geld als Blogger zu verdienen.

Der Anbieter verspricht die Auszahlung in 3 Arbeitstagen zu erledigen. Also deutlich schneller als die meisten Anbieter in dieser Kategorie. Denn viele setzen eine Frist von 35-50 Arbeitstagen.

Jeder Blogger und Webmaster kann selber entscheiden, wie was und wo er seinen Artikel im Blog veröffentlicht und sollte der Preis nicht zustimmend sein, so hat man die Möglichkeit einen Höheren Betrag pro Artikel festzulegen. Ob dieser dann bezahlt wird oder nicht, hängt jedoch vom Advertiser ab.

Fazit

Für mich und meinen Blog ist Bezahlte Artikel sicherlich eine gute Wahl gewesen. Ich bin bis jetzt und das wird hoffentlich so bleiben.

Wer sich selber davon überzeugen möchte, der kann sich hier kostenlos und unverbindlich bei Bezahlte Artikel.de anmelden.

Auch über ein Feedback, Kommentare und eure Erfahrungen mit diesem Pay-Per-Post Anbieter bin ich sehr gespannt.

Liebe Grüße und viel Erfolg im Internet

Steven

2 Antworten

  1. Die Internetagentur Visual Minds ist immer mal auf der Suche nach guten Blogposts und honoriert nicht schlecht, solange die Qualität stimmt. Derzeit ist die Anmeldung wieder offen. Mal schauen, wie lange.

    http://www.visual-minds.de/geld-verdienen-mit-blogartikeln.html

    Liebe Grüße
    Wolfgang

Hinterlasse einen Kommentar

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg