Auswertung meiner Blogparade „Partnerprogramme“

Eingetragen bei: Blogparaden | 0

In meiner Blogparade, welche 6 Wochen lief, ging es um verschiedene Arten von Partnerprogrammen. Michael und Sven haben dazu jeweils interessante Artikel verfasst, die unterschiedlicher gar nicht sein könnten.


Partnernetzwerke

Michael ist kein Fan von einzelnen Partnerprogrammen. Er setzt lieber auf Partnernetzwerke, in denen viele verschiedene Partnerprogramme gebündelt sind. In seinem Artikel berichtet Michael deshalb über die Vorteile von Digistore24, welches von der Art Superclix ähnelt.

Ein klarer Vorteil besteht auch darin, dass man sich nur einmal Benutzernamen und Passwort merken muss. Alle Partnerprogramme, Statistiken und Einnahmen sind auf einer Plattform zu finden.

Wenn du trotzdem mit verschiedenen Plattformen arbeiten willst, solltest du dir das Affiliate Dashboard ansehen. Mit dem Dashboard verwaltest du alle Affiliate Statistiken und Partnerprogramme auf einer Seite.

Ich selber finde die Arbeit mit Partnernetzwerken sehr angenehm, würde aber nie ganz darauf verzichten mit mehreren Partnerprogrammen und Anbietern zu arbeiten.

Lies den kompletten Blogbeitrag von Michael.


Linkverkauf und Partnerprogramme

Sven stellt Backlinkseller sowie das Partnerprogramm vor und zeigt, wie sich gleich doppelt mit diesem Linkverkauf – Anbieter verdienen lässt. Er arbeitet nicht wie Michael nur mit einem Partnernetzwerk, sondern auch mit unterschiedlichen Partnerprogrammen.

Lies den kompletten Blogbeitrag von Sven.


Was Linkverkauf angeht, bin ich ziemlich vorsichtig geworden. Nach einer Abstrafung durch Google verzichte ich lieber ganz darauf. Trotzdem kann man gute Einnahmen nur durch die Partnerprogramme solcher Anbieter erzielen.

Beide arbeiten also mit unterschiedlichen Methoden, Partnerprogrammen oder Netzwerken. Wie oder womit musst du letztendlich für dich entscheiden. Das „beste Partnerprogramm“ gibt es nämlich nicht.

Hinterlasse einen Kommentar

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg