Blogs einfach auf Unternehmenswebseiten integrieren

Eingetragen bei: Bloggen | 0

Schon längst ist das Bloggen keine reine Sache von Privatpersonen mehr. Immer mehr Firmen nutzen die Möglichkeiten des Bloggens um unkompliziert mit ihren Kunden und Partner in Kontakt zutreten oder die eigene Webseite mit zusätzlichen Inhalten zu versorgen.

Dabei stellt sich für viele Firmen als erstes die Fragen, wie sie einen Blog am einfachsten in ihre bereits bestehende Webseite integrieren können. Sollte die Unternehmenswebseite in TYPO3 programmiert worden sein, liefert eine Erweiterung Abhilfe für dieses Problem.

 

Typo3 ist der Standard bei vielen Webseiten

In Deutschland ist Typo3 aktuell das am dritthäufigsten benutze Content Management System nach WordPress und Joomla. Das bereits 1998 entwickelte Framework kommt auf einen Marktanteil von ungefähr 11 Prozent und läuft auf fast 150000 .de Domains. Auf die Programmierung von Webseiten mit TYPO3 haben sich mittlerweile auch Agenturen und Internetdienstleister spezialisiert.

Um mehr über die Arbeit solcher Agenturen zu erfahren sollten Sie hier weiterlesen. Ein großer Vorteil von TYPO3 ist dabei die Möglichkeit das Content Management System durch verschiedenste Add-Ons immer wieder zu erweitern.

 

Auch Erweiterungen für die Nutzung eines Blogs vorhanden

Zu diesen Extensions, die Nutzungsumfang von TYPO3 unkompliziert erweitern können gehört t3blog. Mit der Erweiterung t3blog ist es möglich einen Blog in einfach in eine Unternehmenswebseite zu integrieren. Dabei ist es besonders von Vorteil, dass man bei der Verwendung von t3blog auf bereits bestehende Erfahrungen von der Arbeit mit TYPO3 nutzen kann. So ist es nicht nötig sich für die Erstellung und Bearbeitung des Blogs in ein neues System einzuarbeiten.

 

Alle grundlegenden Elemente eines Blogs vorhanden

Bei der Typo3 Erweiterung t3blog sind alle klassischen Funktionen eins Blogs auswählbar. So ist es mit Hilfe der Extension möglich eigene Blogbeiträge zu erstellen und nach Kategorien zu gliedern. Auch eine Kommentarfunktion ist mit t3blog nutzbar.

Ebenfalls integriert in das System sind zusätzlich Funktionen wie ein RSS-Feed oder Permalinks.

 

Typo3 und t3blog arbeiten Hand in Hand

Abschließend ist zu sagen, dass die Erweiterung t3blog selbstverständlich auch alle Vorteile einer klassischen Typo3 Seite bietet. So können sämtliche Einstellungen, die bei TYPO3 möglich sind auch in einem durch t3blog erzeugten Blog vorgenommen werden. Und auch andere Erweiterungen sind mit t3blog kombinierbar.

So ist es auch für die Blogseiten möglich durch passende Extensions neue Metadaten festzulegen oder Maßnahmen der Suchmaschinenoptimierung für den Blog vorzunehmen. Durch einen mit t3blog erzeugten Blog auf einer Unternehmenswebseite lässt sich also nicht nur die Firmenkommunikation verbessern, sondern auch verschiedene Marketinginstrumente miteinander kombinieren.

Hinterlasse einen Kommentar

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg