Nützliche Links und interessante Artikel #1

Eingetragen bei: Netzwelt | 2

Was du in diesem Sammel-Artikel erfährst:

  1. 7 Dinge, die die Besucher deiner Website wahnsinnig machen.
  2. 10.000 Dollar durch Plus 500 Partnerprogramm
  3. Themenfindung: Interessante Artikelideen finden.
  4. Tolle Newsletter ohne Code? – Geht !

Zwischendurch stelle ich in meinem Blog einige Artikel und Seiten vor, von denen ich der Meinung bin, dass sie dich durchaus auch interessieren könnten.

7 Dinge, die die Besucher deiner Website wahnsinnig machen.

Erschienen ist der Artikel, der von Björn Tantau verfasst wurde auf t3n. Björn zeigt auf, womit man die Besucher seiner Seite „vergrault“ und wie dieses Problem zu verhindern ist. Unter anderem geht es um lange Ladezeiten, zu viel Werbung und die nicht vorhandene Optimierung für mobile Endgeräte. In den Kommentaren der Leser finden sich zwischen den eigenen Meinungen natürlich auch wichtige weitere Punkte. Wer den vollständigen Artikel lesen will, kann das hier tun.

10.000 Dollar durch Plus 500 Partnerprogramm.

Im Blog von Adrian Anger bin ich auf einen Artikel seiner Blogeinnahmen aufmerksam geworden. Hier beschreibt Adrian, wie er mit den 500 Affiliates Partnerprogramm in 2 Jahren fast 10.000 Dollar ~ 8.112 € verdient hat. 500 Affiliates ist das Partnerprogramm von der Trading-plattform Plus 500. Als Blogger, Webmaster oder Affiliate hat man die Möglichkeit, pro geworbenem Trader 396 € zu verdienen. Den kompletten Artikel kannst du hier lesen.

Themenfindung: Interessante Artikelideen finden.

Im Blog CoderDesigner von Tobi wird das Problem der Ideen bzw. Artikelfindung behandelt. Er beschreibt ein Problem, vor dem regelmäßig viele Blogger stehen. Am Anfang will man über alles schreiben und hat unzählige Ideen für Artikel, doch später fällt vielen Blogger einfach nichts interessantes mehr ein. Der Artikel und die Auflistung enthält nützliche Tipps und Quellen für Ideen. Der komplette Beitrag kann hier gelesen werden.

Tolle Newsletter ohne Code? – Geht !

Richtig gehört. Wer einen aufwendigen Newsletter gestalten möchte, der brauchte bis vor einiger Zeit viel Wissen im Bereich Coding und Design. Damit soll jetzt Schluss sein. Mailmalade, ein Anbieter für die Gestaltung von Newsletter – Themes verspricht: Tolle Newsletter ohne selber programmieren zu müssen. Auf der Plattform gibt es die Möglichkeit, seinen kompletten Newsletter – Entwurf als ein Bild online zu editieren und über die gewünschten Stellen einfach die Links und Informationen zu legen. Fertig! Sicherlich einen Test wert. Mailmalade kann hier getestet werden.

2 Antworten

  1. Danke für das erwähnen meines Blogs 😀

    Aber um genau und fair zu sein, der Artikel ist nicht direkt von mir sondern ein Gastartikel 😉

    LG
    Tobi 🙂

Hinterlasse einen Kommentar

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg