LinkiLike im “Share if you like” Stil

Eingetragen bei: Anbieter Im Test | 0

In meinen Einnahmeberichten und Tests habe ich öfters über den Anbieter Share if you like geschrieben, welcher kurz danach übernommen wurde.

Mit Share if you like war es möglich, Geld mit dem Facebook oder Twitter – Account durch das teilen von Videos zu verdienen. Eigentlich war dieser Anbieter recht genial, zahlte immer schnell und pünktlich aus. Doch nach der Übernahme kamen kaum noch passende Videos & die Plattform wurde, wie ich finde viel zu unübersichtlich.

 

Heute bin ich auf eine neue Plattform gestoßen die das „Share if you like – Modell“ zwar nicht neu erfunden aber gut umgesetzt hat.

 

LinkiLike bietet dir die Möglichkeit dich mit deinen verschiedenen Social Media – Accounts zu registrieren und passende Inhalte bzw. Videos dort zu posten.

 

Nach der kostenlosen Registrierung wird man auf eine Seite geleitet, auf der die einzelnen verfügbaren Kampagnen zu sehen sind.

Kampagnen LINKILIKE

 

Gleich daneben befindet sich eine Kurzbeschreibung, welche über den Inhalt des Videos informiert.

Direkt daneben wird übersichtlich aufgezeigt, wie viel Geld man für das Teilen des Videos bekommt. Zu guter Letzt eine Anzeige, ob der Inhalt bereits geteilt wurde oder nicht.

Durch einen Klick auf die jeweilige Kampagne gelangt man auf eine Info-Seite, welche den Sharing Status, die Vergütung und die Laufzeit der Aktion noch einmal zusammenfasst. Am Ende kannst du erkennen, für welche sozialen Netzwerke LinkiLike das entsprechende Video freigibt und vergütet.

 

Nicht übersehen solltest du die Hinweise zum Teilen der Inhalte:

Der Inhalt muss öffentlich geteilt werden.
Videos und Inhalte müssen mindestens 30 Tage auf deinem Profil zu sehen sein.

 

Einkünfte und Verdienst

Unter dem Menüpunkt Einkünfte kannst du schnell erfahren, wie viel Geld du mit Videos oder dem Werben neuer Freunde bereits verdient hast.

Einkünfte   LINKILIKE

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Werben neuer Freunde

Dazu klickst du ganz einfach auf Empfehlung oben im Menü. Auf der Empfehlungsseite gibt es ein Kontaktformular, mit dem man Freunde und Kontakte ganz einfach und unkompliziert zur Teilnahme einladen kann. Den bewährten Ref-Link findest du natürlich auch dort.

Freunde werben   LINKILIKE

 

Was genau bringt dir LinkiLike ?

  1. Eine unkomplizierte und nutzerfreundliche Plattform.
  2. Vorstellung neuer Produkte und Dienstleistungen.
  3. Ein nettes Taschengeld für zwischendurch.

Informationen in der Übersicht.

  1. Übersichtliche und moderne Plattform.
  2. Kostenlose Anmeldung.
  3. Zeitgemäße Inhalte und Videos.
  4. Auszahlung bereits ab 10 Euro per Pazpal oder Bankkonto

 

 

Mein Fazit:

Bereits von Share if you like war ich sehr begeistert, später aber sehr enttäuscht, als der Anbieter verkauft und übernommen wurde. Nach der Übernahme gab es für mich keine guten Inhalte und Kampagnen mehr. Da LinkiLike ähnlich wie Share if you like funktioniert, hatte ich überhaupt keine Probleme mich auf der Plattform zurechtzufinden. Hoffentlich bleibt das auch so …

Da ich sehr darauf achte, wo ich mich anmelde und wem ich meine Daten anvertraue, habe ich zuerst versucht mir ohne eine Anmeldung ein Bild von der Seite zu machen und mich etwas durchgeklickt.
Das Impressum ist ausreichend mit Informationen ausgestattet und auch die einzelnen Personen (Mitarbeiter) stellen sich im Blog vor.

Meiner Meinung nach ist hier alles in bester Ordnung und man kann sich beruhigt anmelden.

 

Jetzt kostenlos bei LinkiLike anmelden


 

Info: Die Umfragen, die zu Anfang nach der Registrierung kommen, haben mich etwas verwirrt. Später habe ich dann herausgefunden, dass diese dazu dienen, jedem User seinen eigenen Content zusammenzustellen.

Hinterlasse einen Kommentar

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg